Haus & Wohnung

Rechtsschutz für Vermieter

Weil so etwas einfach mal passiert...


Rechtsschutzversicherung
Rechtsschutz für Vermieter
Angebot abfordern
Kontakt Terminvereinbarung

Bei Immobilienvermietungen entspannt bleiben

Zwischen Vermieter und Mieter ist das Verhältnis gelegentlich nicht einfach. So kann man als Vermieter so manche Überraschung erleben.

Mit einem Vermieterrechtsschutz sichern Sie sich ein Leistungspaket, mit dem Sie Eventualitäten gelassen entgegensehen können.

 


Experten-Tipp Vermieter Rechtsschutzversicherung

 

Was gehört zum Vermieter Rechtsschutz?

  • Übernahme von Anwalts- und Prozesskosten(Basis)
  • außergerichtlichen Anwaltskosten, z. B. für Schreiben oder Verhandlungen mit der Gegenseite (optional)
  • Forderungsmanagement (optional)
  • Rechtsschutz bei Vertragsstreitigkeiten (z. B. mit Handwerkern oder Dienstleistern) (optional)

Welche besonderen Leistungen können Sie erwarten?

  •  Bonitäts-Check bei der Auswahl künftiger Mieter 
  • Ein- und Auszug wird auf Wunsch ein durch vom Versicherer bezahlten Dienstleister begleitet. Dieser erstellt ein Übergabeprotokoll.
  • Anwaltshotline
  • Mietrückstände? Optionales Forderungsmanagement durch einen externen Dienstleister. Er wird für Sie aktiv, notfalls bis zur Vollstreckung!  

Wartezeiten im Rechtsschutz

Bitte beachten Sie vor dem Abschluss einer privaten Rechtsschutzversicherung, dass für diese einzelnen „Bausteine“ unterschiedliche Wartezeiten existieren. Das bedeutet für Sie: Der gewünschte Rechtsschutz greift nicht sofort!

 

Die Länge dieser Wartezeiten legt der ausgewählte Versicherer fest. In der Regel beträgt sie je nach Bereich zwischen 3 und 6 Monaten. Kommt es in dieser Zeit zum Versicherungsfall, dann müssen Sie Anwalt und Gerichtskosten selbst zahlen. Aufgrund der Wartezeiten sollten Sie frühzeitig darüber nachdenken, welche Rechtsbereiche Sie abdecken möchten.

 

Kurzer Prozess mit Mietnomaden

Ein erwirkter Räumungstitel ist meist der einzige Weg, Mietnomaden schnell loszuwerden. Kostenübernahme für Anwalt, Gericht, Vollstreckung sowie das Ausräumen, Abtransportieren und Einlagern von Inventar des Mieters ist meist in Upgrade-Varianten der Vermieterrechtsschutzes enthalten.

Zusätzlich kann man sich gegen Mietausfall schützen: 

Sie erhalten bis zu 12 Monatsmieten inkl. Mietnebenkosten, wenn der Mieter die Wohnung nicht räumt und seiner Zahlungsverpflichtung nicht nachkommt. Und zwar ab Kündigung des Mietvertrags durch Sie als Vermieter.


Sie benötigen eine Rechtsberatung durch einen qualifizierten Anwalt?

Gelegentlich benötigen meine Mandanten eine schnelle und qualifizierte Rechtsberatung.                    Aufgrund langjähriger, guter Erfahrungen möchte ich Ihnen meinen Kooperationspartner, die Kanzlei der  Rechtsanwälte Schaller - Held - Weiß aus Berlin  empfehlen.

 

Rechtsanwälte Schaller Held Weiß
Die Anwälte der Kanzlei SHW-Berlin

Rechtsanwälte

Schaller - Held - Weiß

Karl-Marx-Allee 105
10243 Berlin

T 030 - 93 93 70 50
F 030 - 93 93 70 46

E-Mail: kanzlei@shw-berlin.de

 


Kostenlosen Newsletter abonnieren!
Kostenloser Newsletter
Erstinformation
Erstinformation
Hinweise zum Datenschutz
Datenschutz
Bundesverband Finanzdienstleistung e.V.
Bundesverband Finanzdienstleistung e.V.
Makler Stephan Putzmann - Gut Beraten