Makler Stephan Putzmann

Immobilien und Versicherungen sind die Schwerpunkte meiner Beratungstätigkeit.    Als erfahrener, kompetenter und objektiver Makler in den Bereichen Immobilie, Versicherung und Finanzierung überzeuge ich als Ihr Ansprechpartner mit viel Know-How!

Immobilienfinanzierung
Kauf und Verkauf einer Immobilie
Finanzierung einer Immobilie
Immobilienversicherungen

Versicherung
Existenz Sicherung, Einkommenssicherung bei Berufsunfähigkeit oder Verlust der Arbeitskraft
Pflegeversicherung
Rechtsschutzversicherungen - Nutzung meines Netzwerkes im Bereich Recht: Rechtsanwälte und Notare


Eine qualifizierte Beratung zu Versicherungen, Finanzierungen und Immobilien benötigt Zeit. Bitte nehmen Sie sich diese Zeit vereinbaren Sie ein persönliches Gespräch.

Ich berate Kunden in Berlin und Brandenburg.



Als Makler bin ich unabhängiger Vermittler von Versicherungen und Finanzierungen und dabei rechtlich und wirtschaftlich stets auf Ihrer Seite. Immer darauf fokussiert, für Sie das bestmögliche Preis-/Leistungsverhältnis abzubilden.



   Die finanziellen Vorteile für Sie sind dabei deutlich messbar und langfristig vorhanden, denn durch meine Marktübersicht und Unabhängigkeit wird häufig eine Preis- und Leistungsoptimierung Ihrer bestehenden Versicherungen erzielt.



   Ein weiterer Vorteil bietet sich meinen Kunden in der Auswahl und Buchung einer Service-Variante im Bereich "Versicherung" Hierdurch erhalten Sie zusätzliche Mehrwerte, wie z.B. eine laufende Betreuung und die regelmäßige Überprüfung Ihrer Versicherungen.


Grafik: Erstellt auf canva.com/ Foto: pixabay.com (lizenzfrei)

Bild von Ricarda Mölck auf pixabay.com  

08.05.2019 

Weniger Wohnungseinbrüche,

aber höhere Schadenssummen

Zum dritten Mal in Folge ist die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland im vergangenen Jahr gesunken. Dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) wurden insgesamt rund 110.000 Schadensfälle gemeldet, während es 2017 noch etwa 20.000 mehr waren. Damit hat die Zahl der Einbrüche den niedrigsten Stand seit 20 Jahren erreicht. Der versicherte Schaden belief sich 2018 auf circa 310 Millionen Euro, nach 360 Millionen im Vorjahr. Konterkariert wird die erfreuliche Entwicklung von einem Anstieg der durchschnittlichen Schadenssumme um rund 100 auf circa ...

Bitte beachten Sie meine 10 Tipps für eine gute Beratung.