Forward: Jetzt den Zinssatz sichern.
Zinsen sichern: Forward-Darlehen. Sie sind bereits Eigentümer einer Immobilie und haben in den vergangenen Jahren bereits im Rahmen Ihres Darlehensvertrages regelmäßig Zins- und Tilgungsleistungen an Ihren Finanzierungspartner zurückgezahlt.
Jetzt Beraten lassen!
Makler-Video: Forward Darlehen
Tools und Rechner zur Immobilienfinanzierung
Aktuelle Zinsen Immobilienfinanzierung


zinsen sichern

forward darlehen

So funktioniert das Forward Darlehen

Mit einem Forward-Darlehen sichern Sie sich bereits heute die Zinsen für morgen. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn zukünftig steigende Zinsen für Ihre Baufinanzierung zu erwarten sind. Aktuell befinden wir uns in einem historisch niedrigen Zinsniveau. Ein Forward-Darlehen ist de facto ein ganz normales Annuitätendarlehen (Feste Zinsbindung über mehrere Jahre, immer gleich bleibende Monatsrate). Der einzige Unterschied besteht allerdings darin, dass Sie es bereits vor Ablauf Ihrer aktuellen Zinsbindung, mit dem zu diesem Zeitpunkt gültigen Zinssatz, abschließen können.

 

Die wichtigsten Eckpunkte sind:  

  • Bis zu 5,5 Jahre (66 Monate) vor Ablauf der Zinsfestschreibung Ihrer jetzigen Finanzierung können Sie ein Forward-Darlehen abschließen.
  • Die Auszahlung des Forward-Darlehens erfolgt dann pünktlich, nachdem die Zinsbindung Ihres ersten Darlehens ausgelaufen ist und die Restschuld weiterfinanziert werden muss. Die Ablösung erfolgt dann direkt durch den neuen Finanzierer.
  • Mit dem Geld aus dem Forward-Darlehen lösen Sie diese alte Restschuld fristgerecht ab. Vorfälligkeitsentschädigungen fallen in diesem Fall nicht an!
  • Lückenlos startet das Forward-Darlehen mit der neu gewählten Zinsbindung, wie gewohnt zahlen Sie anschließend jeden Monat die neue Restschuld ab. 

Mit einem Forward-Darlehen müssen Sie folglich nicht warten, bis Ihre Zinsbindung ausläuft. Sie sichern sich die aktuellen Zinsen bereits einige Jahre im Voraus.


Kostenlose Erstberatung

Kostenlos für Verkäufer

Als Finanzierungsmakler für Objekte in Berlin und Brandenburg betreue ich meine Kunden stets unabhängig.

Das bedeutet für Sie finanzielle Vorteile: Anders als bei einer Bank oder Sparkasse können wir die für Sie günstigste Finanzierung aus einem großen Angebot von Anbietern auswählen. In einem kostenlosen Erstgespräch können wir Vorhaben besprechen.


Maklervertrag

Ein rechtssicherer Maklervertrag sichert Ihnen meine volle Leistung und 100% Engagement.

 

Bei Ihrem Finanzierungsvorhaben stehe ich von Beginn an bis zum Abschluss an Ihrer Seite. 

Auf Wunsch erhalten Sie kostengünstig notwendigen Versicherungsschutz.

Auch hier gibt es enormes Sparpotential!


Schnelle Abwicklung

Schnelle Verkaufsabwicklung

Sind alle rechtlichen Dinge geklärt und alle notwendigen Unterlagen zusammen, garantiere ich durch mein Netzwerk eine schnelle und kompetente Abwicklung.

 

In allen Antrags- und Vertragsfragen bin ich als Makler stets Ihr erster Ansprechpartner und Bindeglied zwischen Ihnen als Kreditnehmer und dem finanzierenden Institut.



Individuelle Beratung

Individuelle Beratung

In einem persönlichen Gespräch besprechen Sie mit mir alle relevanten Details Ihres Immobilienprojektes und legen mir Ihre Wünsche dar.

Ich betreue Sie von A-Z mit meinem Know-How aus über 25 Jahren Erfahrung im Finanzierungsbereich.


Jetzt zum Thema Immobilienfinanzierung beraten lassen!

Netzwerk - Zinsvorteil

Top-Verkaufspreise

Mit meinem Netzwerk habe ich Zugriff auf attraktive Angebote zahlreicher Groß- und Regionalbanken, hierzu gehören beispielsweise zahlreiche Großbanken, spezielle Immobilienfinanzierer sowie Sparkassen und Volks- und Raiffeisenbanken Ihrer Region.



Vor- und Nachteile eines Forward-Darlehens

Vorteile des Forward-Darlehens

  • Sie können sich bereits heute günstigen Zinsen für eine Finanzierung sichern, die Sie erst in der Zukunft benötigen.
  • Sie sichern sich gegen steigende Zinsen ab.
  • Auch mit einem Forward Darlehen können Sie eine lange Zinsbindung wählen.
  • Fazit: Planungssicherheit für die Zukunft! Sie wissen heute schon, wann und mit welchen Konditionen Ihre Anschlussfinanzierung beginnen wird.
  • Es fallen keine Kosten für die Bereitstellung des Darlehens an.

Nachteile des Forward-Darlehens

  • Mit dem Abschluss eines Forward-Darlehens gehen Sie die Verpflichtung ein, dass Darlehen in der Zukunft anzunehmen, selbst wenn die Zinsen in der Zwischenzeit gesunken sind. 
  • Mit jedem Monat der Zinssicherung erhöht sich geringfügig der Darlehenszins für die kommende Finanzierung. Dies ist vergleichbar mit einer Versicherungsprämie.


Vorausschauend Finanzieren mit einem Forward Darlehen!

Wenn die Zinsbindung endet, können Sie mit Ihrer Finanzierung zu einem anderen Anbieter wechseln. Nicht immer ist das Angebot Ihrer Hausbank eine günstige Lösung. Prüfen Sie Ihre Möglichkeiten.


Das könnte für Sie interessant sein:

Gebäudeversicherung
Hausratversicherung