SCHWERE KRANKHEITEN VORSORGE


 Ein unvorhersehbarer Schlaganfall, Krebs oder Herzinfarkt kann Ihr Leben schnell aus dem Gleichgewicht bringen. Nicht selten entstehen hohe Kosten, z. B. für spezielle Behandlungen, Reha-Maßnahmen oder wenn der Umbau Ihres Zuhauses nötig wird.
Jetzt beraten lassen!
Makler-Video: Berufsufähigkeit
Automatisierte Ermittlung Ihres Versicherungsbedarfs
Service-Pakete


Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall?

Das trifft mich nicht!

Und wenn doch? Dann hilft eine gute Risikovorsorge dabei, den gewohnten Lebensstandard so gut wie möglich zu halten. Mit einer einmaligen Kapitalzahlung, die Sie beliebig einsetzen können, finanzieren Sie zum Beispiel eine Behandlung durch einen Spezialisten Ihrer Wahl oder Arbeitsausfallzeiten, wenn Sie Ihr Kind pflegen wollen oder selbst beruflich kürzer treten müssen. 


Tatsache ist:

Eine schwere Krankheit kann jeden treffen. Es ist nicht vorhersehbar, selbst wenn man regelmäßig Sport treibt und sich immer gesund ernährt. Die meisten Menschen trifft es wie aus dem Nichts völlig unvorbereitet. Mit den gesundheitlichen Sorgen gehen meist finanzielle Probleme einher. Die finanziellen Folgen werden meist unterschätzt: Die Absicherung durch staatliche Hilfe stellt in der Regel nur eine Basisabsicherung dar. Ohne private Absicherung ist der Erhalt des Lebensstandards stark gefährdet.


Sind Sie sich sicher, dass Ihnen nicht passiert?

Die Zahlen jährlicher Neuerkrankungen sprechen für sich und das Einzelrisiko ist nicht zu unterschätzen!


Schnelle und unkomplizierte Hilfe, wenn es darauf ankommt...

Die Vorsorge bei schweren Krankheiten sichert Sie finanziell ab, damit ein Verdienstausfall oder notwendige teuere Behandlungen nicht zum Verhängnis werden.

 

Nach Diagnose einer versicherten Krankheit (abhängig vom gewählten Versicherungstarif), erhalten Sie eine steuerfreie Einmalzahlung. Nur Sie entscheiden, wie Sie das dann zur Verfügung stehende Geld nutzen. Ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen können Sie damit:

  • den bisherigen Lebensstandard erhalten und die Versorgung der Familie sichern
  • im Job kürzer treten, egal ob als Angestellter oder Selbstständiger
  • sich spezielle Behandlungsmethoden, Ärzte oder Medikamente leisten - völlig unabhängig von Ihrer Krankenkasse
  • erforderliche Umbauten in Wohnung oder Haus finanzieren
  • das Fahrzeug umrüsten, sofern notwendig
  • Ihre Immobilienfinanzierung ganz oder teilweise abbezahlen.

Beispiele für versicherbare Schwere Krankheiten (Dread Disease)

Experten-Tipp Verkehrsrechtsschutz

Finanzielle Absicherung bei schweren Krankheiten

Versicherungsschutz für Demenz bis ins hohe Alter möglich Kinder bis 17 kostenlos mit versicherbar

Eine Dread Disease Versicherung ist darauf ausgerichtet, finanzielle Absicherung bei schweren Erkrankungen zu bieten und zum Beispiel zusätzliche Behandlungsmöglichkeiten zu finanzieren.

Eine einfache Erkältung lässt sich daher nicht versichern.

Die jeweils versicherten Erkrankungen lassen sich durch den Versicherungsnehmer und den gewählten Versicherer vertraglich genau definieren. Derzeit gibt es Versicherungsunternehmen, bei denen bis zu 50 verschiedene Krankheitsbilder eingeschlossen werden können. Manche Gesellschaften berücksichtigen dagegen nur fünf Erkrankungen. Es empfiehlt sich daher immer ein Vergleich der verschieden Angebote!

Jetzt beraten lassen!